Geschichte Obertauern, Skitourengehen

Lust auf Skiurlaub?

Anreisedatum wählen
Abreisedatum wählen
Nach content

Geschichtlicher Hintergrund - Das Wisemeyerhaus Obertauern einst und heute

Wismeyerhaus Chronik

Das ***Hotel Wismeyerhaus des Alpenverein Edelweiss auf 1.670 Metern befindet sich in Obertauern in einem der bekanntesten und schönsten Skigebiete Österreichs, den Radstädter Tauern. Das Haus ist umgeben von mehreren 2.700er Gipfeln und liegt zwischen zwei Skilift-Talstationen im Zentrum des Höhenskigebietes von Obertauern. Seit 2005 wird das Hotel von der Pächterfamilie Hanni und Peter Burghard betrieben.

Geschichte

1967 hat die Sektion Edelweiss die Skihütte "Bohemia" von der Prager-Sektion gekauft und 1969 das "Wismeyerhaus"-Haupthaus gebaut bzw. eröffnet.
Ausstattung: Etagenduschen, kleinere Bettenzimmer, Lager.
Um mit der touristischen Entwicklung generell Schritt zu halten, wurde 1994 am Haupthaus ein nordseitiger Zubau mit Komfortzimmern errichtet. In den folgenden Jahren wurde noch ein weiterer Zubau und dann vor allem qualitäts-, sicherheits- und umweltverbessernde Vorhaben realisiert, wie im Folgenden kurz dargestellt:
2003: Zubau für Rezeption, Garage, Abstellräume
2004 - 2007: Ersatz der Ölheizung durch Fernwärme und eine neue Heizzentrale mit elektronischer Wärmeregelung
2006: Am Haupthaus neue Fassade / Dämmung sowie im 1. und 2. Stock Umbau der Bettenzimmer in Komfortzimmer
2007: An der Bohemia neue Fassade / neues Dach und rundum Dämmung
2010: Am Haupthaus neues Dach mit Gauben inkl. Dämmung und Umbau der Lager in Komfortzimmer
2011: Am 1994er-Zubau neue Fassade / Dämmung und eine Brandschutzmeldeanlage
Laufend bis 2011: Verwendung von Sparlampen, Bewegungsmelder und in allen Bereichen umfangreiche wasserverbrauchsreduzierende Maßnahmen

Das Wismeyerhaus heute

Das Haus, welches zwischen zwei Lift-Talstationen liegt, besteht nun insgesamt aus 34 Komfortzimmern, davon 24 Doppelbettzimmer, 4 Zweibettzimmer und 6 Familienzimmer, 2 Speisesäle und einen Saunabereich. Das 3-Sterne-Hotel Wismeyerhaus eignet sich auch bestens für Seminare und Gruppenveranstaltungen. Dies alles ist natürlich nur durch die jahrzehntelange gute Zusammenarbeit zwischen der Edelweiss und den einzelnen Pächtern möglich.

Auszeichnungen

Aus Liebe zur Umwelt

ÖAV Umweltgütesiegel

Der Alpenverein selbst beschreibt den Zweck seiner Organisation als "Erhaltung der Schönheit und Ursprünglichkeit der Bergwelt".
Die Partnerbetriebe sollen als Beherbergungsbetriebe Vorbilder hinsichtlich des Umweltschutzes sein.

Für die Verleihung des ÖAV Umweltgütesiegels müssen diverse Vorraussetzungen erfüllt werden. Der Alpenverein beschreibt diese wie folgt:
  • "Die Identifikation des Hüttenwirts mit der Hüttenverordnung sowie der Ideologie des Alpenvereins
  • umweltgerechtes und energieeffizientes Betreiben und Bewirtschaften der AV-Hütte
  • die Beachtung aller bundes- und landesgesetzlichen Regelungen. Darüber hinaus sind alle Neuinvestitionen für die Ver- und Entsorgungsanlagen dem aktuellen Stand der Technik anzupassen."

Wir sind stolz, diese Kriterien zu erfüllen und Sie mit Hingabe um den Schutz der Umwelt und der Nachhaltigkeit zu leben.

Umweltzeichen für Tourismusbetriebe

Nachhaltigkeit, umweltbewusstes Handeln und eine lebenswerte und saubere Zukunft für unsere künftigen Generationen sind uns sehr wichtig. Dieses Engagement wurde mit dem Umweltzeichen für Tourismusbetriebe vom Umweltministerium ausgezeichnet.

Das Konzept der Nachhaltigkeit wird im Wismeyerhaus immer weiter ausgebaut. Es ist uns wichtig eine Symbiose zwischen Ökologie, Ökonomie und Sozialem zu schaffen. Deswegen wird im Alpenvereinshotel Wismeyerhaus darauf geachtet, dass biologische Produkte aus der Region verwendet werden. Der Wasserverbrauch wird reduziert, eine Verbesserung der Mülltrennung gewährleistet sowie Chemikalien reduziert.
Die strikten Kriterien des Umweltministeriums werden immer wieder überprüft.

Das Umweltzeichen ist bereits die zweite Auszeichnung, welche das Wismeyerhaus für das Bestreben um Nachhaltigkeit verliehen bekommen hat.
Gastgeberfamilie Hanni, Peter, Jacob und Julius Burghard

Ihre Gastgeber

Familie Burghard

Unsere Gäste sollen mit Freude den Urlaub hier im Wismeyerhaus genießen, sich erholen, begeistert nach Hause fahren und voller Sehnsucht zurückkommen!

Wir feuen uns, Sie als Gäste bei uns im Alpenvereinshotel Wismeyerhaus begrüßen und verwöhnen zu dürfen.

Bis bald, Familie Burghard
Salettl © Wolkersdorfer
Tradition heißt nicht, Asche verwahren, sondern eine Flamme am Brennen halten.

Jean Jaurés

Partner & Mitgliedschaften

Nachstehend finden Sie unsere Partnerbetriebe bzw. unsere Mitgliedschaften.

Obertauern Umweltgütesiegel der Alpenvereine Umweltzeichen für Tourismusbetriebe Alpenvereinshütten

Die Beschreibung des nächsten Bildes ist:.

Der Kopfbereich

Titel des vorigen Bildes

Titel des nächsten Bildes

Sie befinden sich in diesem Dokument

Sie befinden sich auf einer Unterseite dieses Links

Zum Öffnen weiterer Menüpunkte hier klicken